Impressum / Datenschutzerklärung

Diese Website ist die private Homepage von DI Thomas Bleier, MSc. Kontakt: [email protected]

Copyright

Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen sie in keiner Form weiterverarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.

Haftung

Die Inhalte dieser Website wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Allerdings kann ich keine Haftung für die Richtigkeit aller Inhalte auf dieser Webseite übernehmen. Sollten Ihnen problematische oder rechtswidrige Inhalte auffallen, bitte ich Sie mich umgehend unter den oben angeführten Kontaktdaten zu kontaktieren.

Datenschutzerklärung

Die Datenverarbeitung im Rahmen dieser Website erfolgt auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen wie DSGVO, TKG, etc. Im Rahmen der Nutzung dieser Website werden personenbezogene Daten gespeichert und verarbeitet. Dies beinhaltet Cookies und IP-Adressen. Diese Daten werden verwendet, um Angriffe und Missbrauch der Website zu erkennen und zu verhindern, und um die Nutzung der Website zu analysieren. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Web-Analyse (siehe unten).

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzung unserer Website zu analysieren und die Seite nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität der Website eingeschränkt sein.

Zur Analyse der Nutzung und weiteren Verbesserung der Website werden weiters Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics der Firma Google Inc, Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA verwendet. Dieser Dienst verwenden ebenfalls Cookies. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Analysedienstes übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden, oder das Browser-Addon zur Deaktivierung von Google Analytics verwenden. Die nutzerbezogenen Daten werden 14 Monate lang aufbewahrt und danach gelöscht. Es wurde mit dem Anbieter ein entsprechender Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Die Verarbeitung erfolgt dabei im Rahmen des EU-US Privacy Shield Abkommens.

Ihnen stehen bezüglich der gespeicherten Daten die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch gemäß der DSGVO zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich unter den oben angeführten Kontaktdaten oder der österreichischen Datenschutzbehörde beschweren.